ELEKTRONIKER FÜR BETRIEBSTECHNIK

Die Energiewende ist ein zentrales Thema unserer Gesellschaft. Hierfür werden bereits jetzt, aber auch künftig verstärkt kompetente Fachkräfte benötigt, die sich der Herausforderung stellen. Die Scheven GmbH hat den Bedarf an engagierten Nachwuchskräften erkannt und bildet seit einiger Zeit Auszubildende im Ausbildungsberuf Elektroniker (m/w) für Betriebstechnik aus.

Inhalte der 3,5-jährigen Ausbildung sind das Erstellen, Prüfen und Inbetriebnehmen von Hausanschlüssen und Kabelsystemen des kommunalen Versorgungsanbieters. Die Ausbildung in der Mess-, Digital- Steuerungs- und Netzwerktechnik findet den verschiedenen Abteilungen des Unternehmens statt. So lernen unsere Auszubildenden die Bereiche kommunale Stromversorgung, Industriemontagen, Automatisierungstechnik und Elektroinstallation mit ihren spezifischen Anforderungen kennen und erwerben so eine umfassende Grundlage für ihren weiteren beruflichen Werdegang.

Einstellungsvoraussetzung ist mindestens ein guter Hauptschulabschluss mit guten Noten in Mathematik und Physik. Ein ausgeprägtes Interesse an naturwissenschaftlichen Themen setzen wir ebenso voraus wie handwerkliches und technisches Geschick, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und einen Sinn für sorgfältiges und exaktes Arbeiten.
Zurück

Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2017 sind ab sofort möglich. Bei Interesse finden Sie die aktuelle Stellenausschreibung unter „aktuelle Stellenangebote„. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung.

Unsere Azubis berichten von ihren Erfahrungen:

Bericht 1
Bericht 2